Clara Welten Logo
lebst
tief
bewus

Ich begrüße Sie in meiner „Deutsch-Französischen Praxis für Psychotherapie & Seelenreisen“ und zum Ausdruck meines Schreibens!

Was mich leitet und in meinen Unternehmungen bestimmt?

Bewusstseinsförderung für große und kleine Menschen in unterschiedlichen Zugängen!

Clara Welten, 2016

Clara Welten, 2016

Reisende zwischen den Welten

Die Angebote, die Sie hier entdecken können, erwachsen aus meiner langjährigen Beschäftigung mit der Philosophie, der Tiefenpsychologie, der (schamanischen) Heilarbeit, der französischen Sprache und der Praxis des Schreibens. Meine große Passion für die Praxis des Schreibens, der ich seit meinem 13. Lebensjahr folge, hat mich dazu bewogen, im Januar 2016 meinen eigenen Verlag, édition Welten zu gründen und darin mein neuestes Buch „Lebst Du schon oder wiederholst Du noch? Dank Tiefenpsychologie und Seelenreisen Dir selbst begegnen“ zu publizieren. (Verlag & Buch) Nachdem ich in Frankfurt/M. Philosophie und Psychoanalyse studiert habe, ging ich 1996 nach Paris, um dort dank eines Forschungsstipendiums von 1998 bis 2000 Philosophie und Psychoanalyse an den Universitäten – bei Luce Irigaray und Julia Kristeva, sowie am collège de philosophie, bei J. Derrida – zu studieren. Meine professionellen Tätigkeiten, die ich Ihnen seit 2008 in Berlin und Genf anbiete, finden Sie auf diesen Seiten in deutscher und französischer Sprache. Wenn Sie mehr über mich erfahren möchten, geht’s hier zu Wikipedia.


NEWS

Die AUSBILDUNG zur SeelenbegleiterIn/ zum Seelenbegleiter ging im März 2017 in die 3. Ausbildungsreihe. Die Besonderheit meiner tiefenpsychologisch-spirituellen Seelenarbeit erhält die  Bezeichnung: PSYCHO-SPIRITUELLE SEELENBEGLEITUNG.


  • Seminar in Genf, an der Hochschule für Sozialarbeit, 21.-23. Januar 2018: „Comment travailler la confiance en soi avec les enfants – Les Atelier philo.“ (ausgebucht)
  • Seminar in Berlin, Orte für Kinder: „Wertfreie Kommunikation“, 20. Februar 2018 (ausgebucht)
  • Seminar in Genf, an der Hochschule für Sozialarbeit, 28.-30. Mai 2018: „Le Héro, c’est moi! Comment soutenir la conscience de soi chez les enfants?“ (ausgebucht)
  • Forum in Genf, 9.10.18, HUG – Universitätsklinik Genf
  • Aufnahme im freien Lexikon bei Wikipedia
  • Buchbesprechung: „Lebst Du schon oder wiederholst Du noch?“ im Magazin Visionen – Die schönsten Seiten der Spiritualität. Die zweiseitige Buchpräsentation ist in der aktuellen Augustausgabe erschienen! Lesen Sie diese hier: Visionen.Artikel.8.1
  • Das Buch „Lebst Du schon oder wiederholst Du noch?“ ist erfolgreich! Dank der Werbung im JAZZRADIO hat es sich bisher nicht nur gut verkauft, sondern auch Feedbacks, Therapieinteressenten und AusbildungsteilnehmerInnen mit sich gebracht. Mittlerweile bekomme ich Post aus München, über Karlsruhe bis Leipzig und Basel. DANKE dafür! (Clara Welten, Oktober 2016)

Das Buch im Handel seit März 2016!

Cover, März 2016, édition Welten

Cover, März 2016,
édition Welten

Mein letztes Buch, das erste in der édition Welten, „Lebst Du schon oder wiederholst Du noch? Dank Tiefenpsychologie und Seelenreisen Dir selbst begegnen“ kann in allen Buchläden, im Handel und online erworben werden. Als paperback für 14,90 und als E-book für 10,90€.

Als E-book über amazon im Kindle-shop und bei weltbild.de SOFORT zu downloaden!

ACHTUNG: Bei Amazon dauert die Lieferzeit der paperback-Ausgabe am längsten. Im Deutschen Buchhandel bei www.buchhandel.de beträgt die Lieferzeit 2-3 Tage und so auch bei Hugendubel, Dussmann und in allen Buchhandlungen in Ihrer Nähe

ISBN 9 783981 795707

Hier ist der trailer (youtube) zum Buch!Intro zum Buch

 


Die Meditation zum Buch: „Wie komme ich in mein Seelenland?“

Begleitend zum Buch: „Lebst Du schon oder wiederholst Du noch?“ steht diese Meditation als Audioversion zum 5. Kapitel bereit. Sie kann aber ebenso unabhängig davon durchgeführt werden.

Meditation und Musik: Clara Welten

Ton/ Schnitt/ Klang: Sonja Harth – Klanggestalterin (www.sonja-harth.de) S. Harth ist eine wunderbare innovative und facettenreiche Gestalterin des Klangs – der Stille.

Hier die  Meditation über youtube zu erreichen.