Clara Welten Logo

Publikation des Ratgebers: „Die Digitalisierung der Kinderstube — miteinander leben oder nebeneinander existieren?“ seit 1.3.2019 im Handel, bei Thalia und überall, wo es Bücher gibt!

Publikation Leipziger
Buchmesse 3.19

Der Ratgeber „Die Digitalisierung der Kinderstube – miteinander leben oder nebeneinander existieren?“ untersucht im erzählerischen Stil tiefenpsychologisch und neurodidaktisch die Sehnsucht, an digitalen Medien hängen zu bleiben, sie nicht ausschalten zu können, und somit die Hintergründe und Gefahren des digitalen Missbrauchs. Die explizite Besonderheit dieses Buches: Profunde Seelenkunde wird mit der aktuellen Forschung über neurologische Prozesse verknüpft. So entsteht ein ganzheitliches Verständnis für die derzeitige „Überdigitalisierung“. Dank gesellschaftskritischer und spiritueller Fragen eröffnen sich neue Horizonte. Die integrierte „Checkliste für Eltern“ macht aus diesem Ratgeber ein handliches, praxisnahes Buch.

Clara Welten ist international arbeitende, spirituelle Lehrerin und Fachfrau tiefenpsychologischer und spiritueller Therapien, mit eigener deutsch-französischer Praxis in Berlin. Sie deckt Ursachen der menschlichen Sehnsucht auf, in einer digitalen Blase zu existieren, und hinterfragt kritisch gesellschaftliche Zusammenhänge. Welten präsentiert außerdem konkrete Lernfelder und Tipps für die Praxis im Alltag. Denn lebendige Dialoge gibt es nur in der menschlichen Kommunikation.

Frühjahrsaktion HUGENDUBEL: e-Book jetzt 33% Rabatt! HIER!

Hier geht’s zur leseprobe.digitalisierung.

Hier geht’s zum Buchkauf Paperback.

Hier geht’s zum Buchverkauf e-Book


Aktueller Kalender 2019

  • Sonntag, 30.6.2019 — Neue Seminarreihe: „Spirituelle Reise und Zwiegespräch“ Dieses Mal: Aufbau des energetischen Rückgrats (über die 7 Chakren) und die Kenntnis unseres Selbst. Tagesseminar mit spiritueller Reise in das eigene energetische Feld, mit Einzel- und Gruppenarbeit, Forschung, Austausch & Diskussion, 10h-16h, 85€, im Aquariana. (Ausgebucht seit 17.6.19)
  • Freitag, 23.8., von 19h-21h im Aquariana — Präsentation der Ausbildung zum/ zur Psycho-Spirituellen SeelenbegleiterIn: Präsentation, Diskussion, Fragen, Antworten und Anmeldung. Die neue Ausbildung zur „Psycho-Spirituellen Seelenbegleitung“ beginnt am 2. Samstag im  Oktober, am 12.10.2019 und findet jeden 2. Samstag/ Monat statt. Das Honorar beträgt 160,- oder 140,-€ und beinhaltet den Ausbildungstag/ die Dokumentation/ den kostenfreien Übungsraum für die Gruppe und einen reduzierten Preis der Seancen bei mir. (Es sind Plätze für 10 Menschen verfügbar und bisher 8 reserviert.) Hier geht es zum Ausbildungsinhalt.
  • 20.10.2018 — Publikation des 3. Buches in meinem Verlag édition Welten: „Fabelhaft — Fabeln aus aller Welt“: 9 Fabeln als Buch für große und kleine Menschen, bebildert, mit ethischem Lehrteil zu jeder Fabel und Arbeitsbögen für Eltern und Pädagogen. Alle Fabeln von mir verfasst, inspiriert z.B. von H.v. Bingen, S. Kirgegaard, arabischer Dichtung, indischer Dichtung, F. Nietzsche zu Themen wie Einsamkeit, Trauer, Seele, Licht, Mut, Weisheit, Gott und Leben  … Alle Fabeln sound-designed in Hörspielqualität.